Häufige Fragen

Was kostet eine Erstberatung?

Ohne Gerichtsverfahren berechnen wir für pro halbe Stunde 75 EUR. Gewöhnlich dauert das Erstgespräch eine Stunde, indem wir auch über die weiteren Kosten informieren.

Wer "arm im Sinne des Gesetzes" ist, kann beim Amtsgericht einen Berechtigungsschein beantragen. Dann übernimmt die Staatskasse die Kosten (30 EUR pro Beratung). Eine Erstberatung erteilen wir nur nach Vorlage dieses Scheines, da die Staatskasse nachträgliche Anträge meist ablehnt und die Kosten nicht übernimmt.


Ab wann kann die Scheidung eingereicht werden?

Das Gesetz verlangt den Ablauf eines Trennungsjahres; Ausnahme ist eine Härtefallscheidung, dann kann vor Jahresfrist Scheidung eingereicht werden.