Konflikthafte Scheidung

Die Kanzlei Kreidekreise ist vorwiegend auf gütliche Konfliktlösungen spezialisiert. Mandanten schätzen die Arbeitsweise, die auf gegenseitigem Respekt basiert.

Konflikte können jederzeit unerwartet aufbrechen, so dass auch Kreidekreise gerichtliche Auseinandersetzungen führt. Dennoch steht an oberster Stelle die Achtung und Wertschätzung des „Gegners". Rosenkriege führen wir nicht, da diese unserem Konzept der fairen Trennung und Scheidung widersprechen.

Die Rechtsanwälte der Kanzlei Kreidekreise sind überzeugt, dass nur ein fairer Umgang miteinander zu dauerhaften konfliktfreien Lösungen führt.

Unser Blick liegt besonders auf den Kindern, die ungewollt in die Trennungsauseinandersetzung geraten und dauerhafte Schäden erleiden können, sofern sie einem Rosenkrieg ausgesetzt sind.

In Sorgerechts- und Umgangsstreitigkeiten achten wir besonders auf das Wohlergehen der Kinder, weil dies auch im Interesse der Eltern ist. 

Wir werden Sie sachdienlich in Scheidungsausein-andersetzungen vertreten, mit dem Ziel eine Lösung zu erreichen, mit der beide Eheleute gut leben können. Dies wird nicht immer möglich sein, dann hat das Gericht zu entscheiden.

In diesem Fall werden wir mit unserem Fachwissen und unserer langjährigen Erfahrung zur Verfügung stehen und kompetent die notwendigen Schriftsätze aufgrund neuester Rechtsprechung erstellen.